AB OVO 2015
Silvaner Qualitätswein trocken
Rainer Sauer, VDP Franken
Der Name ist Programm: AB OVO bedeutet "aus dem Ei". Spontanvergoren wurde er in einem 900 Liter fassenden Beton-Ei, und reifte darin zu einem strahlend klaren, mineralisch salzigen, hochkomplexen und geschmeidigen Wein heran, der nur einen Schluss zulässt: Mehr Eier für den Silvaner! Daniel Sauer hat reagiert und sich inzwischen ein zweites Beton-Ei angeschafft. Dennoch ist dieser Wein streng limitiert.

Inhalt: 0.75 Liter (33,80 €* / 1 Liter)

25,35 €*

Gewurztraminer Estate 2013
AC Alsace
Famille Hugel, Riquewihr, Elsass
Mit den Estate Weinen bringt die Familie Hugel die großen Lagen von Riquewihr zum Ausdruck. Grandioser, klassischer Gewürztraminer voller Opulenz und Eleganz. Expressives und unglaublich reintöniges Bukett mit Noten von Maracuja, Passionsfrucht, Haselnüssen, Banane, Rosenholz und Gewürzbasar. Vollmundiger Auftakt voller Schmelz und Cremigkeit, dezenter Süße, Klarheit und Reinheit. Trotz verschwenderischer Fülle wirkt er nicht überladen, sondern zeigt Feinheit und Eleganz. Jetzt schon ein Hochgenuss, besonders zu Wildterrinen, Paté, Foie gras, kräftigem Käse, Kuchen.

Inhalt: 0.75 Liter (27,29 €* / 1 Liter)

20,47 €*

Vino Nobile di Montepulciano 2015
DOCG "Pagliareto"
Lunadoro, Montepulciano,Toskana
Dieser reinsortige Wein aus Prugnolo Gentile (ein Sangiovese-Klon) wird 20 Monate in Holzfässen unterschiedlicher Größe (2.000 bis 3.000 Liter) ausgebaut. Diese Reifezeit verfeinert den Wein und verleiht ihm seine noble Struktur. Am Gaumen eine klare, sehr präzise Schwarzkirschfrucht mit dezenter Würze und sanften Röstaromen. Ein Vino Nobile-Klassiker, der am besten eine Stunde vor Genuss dekantiert oder belüftet werden sollte. Zwei Gläser im Gambero Rosso

Inhalt: 0.75 Liter (22,03 €* / 1 Liter)

16,52 €*

LR Riserva 2015
DOC
Schreckbichl-Colterenzio, Südtirol
Spektakulärer Weißwein aus den Sorten Chardonnay, Weissburgunder, Sauvignon und Gewürztraminer, die im Barrique vergoren und ausgebaut wurden. Erst nach einem weiteren Jahr Flaschenreife wird er 3 Jahre nach der Lese freigegeben. Der Name LR steht für Luis Raifer, der in den 70er Jahren Begründer der Südtiroler Qualitätsoffensive war. Schon die Verpackung ist atemberaubend: Er wird in einem schicken Karton geliefert, die Flasche ist in einem engmaschigen Drahtgeflecht umwickelt. Eleganz und Finesse auch im Duft und Geschmack: Die phantastischen Fruchtaromen werden von tropischen Noten ergänzt, sanfte Vanilletöne von diskreten Röstaromen untermalt. Am Gaumen kraftvoll, und doch nie wuchtig, sondern höchst elegant spielt die Frucht mit feinem Schmelz, trotz aller Opulenz bleibt er charmant. Mit großer Komplexität endet er in einem fulminanten, mineralisch geprägten Finale. Groß!

Inhalt: 0.75 Liter (102,68 €* / 1 Liter)

77,01 €*

Lugana Orestilla 2018
DOC
Montonale
Orestilla ist einer der besten Weine des Anbaugebietes und ist die Quintessenz von Montonale. Die Beeren werden nach der Handlese selektioniert, nur die reifsten und gesundesten Beeren werden im Stahltank tempertaurgesteuert vergoren. Der 12-monatige Ausbau auf der Feinhefe erfolgt im Edelstahl und zu 30% in neuen, nicht getoasteten Barriques. Sehr stoffiger, kraftvoller Auftakt reifer Apfelfrucht mit enorm viel Schmelz und zarter Würze prägen diesen höchst beeindruckenden Wein. Komplex und vielschichtig, mächtig, aber nie schwer überzeugt er vom ersten Schluck an und hinterlässt nachhaltigen Eindruck. Vom Decanter zum besten rebsortenreinen Weißwein gekürt!

Inhalt: 0.75 Liter (34,67 €* / 1 Liter)

26,00 €*

La Parrazal 2011
IGP Sud-Ouest, Merlot-Cab.Sauv.-Syrah
Comte de Thun, Gaillac
Überzeugender Rotwein aus den Sorten Merlot (60%) und je 20% Cabernet Sauvignon und Syrah. Wie bei einem Zweitwein im Bordelais werden für ihn die Parzellen mit den etwas jüngeren Reben verwendet sowie die Fässer, die es nicht ganz in die Spitzen-Crus schafften. Im Duft zeigt er Würznoten und Lorbeer, Graphit und schwarze Oliven. Hervorragend balanciert am Gaumen mit seinem intensiv würzigen Auftakt von dunkelbeeriger Frucht, wirkt er fast fleischig. Die feine, prononcierte Säure zieht in ein langes Finale, das wiederum intensiv würzig geprägt ist, und die feinen Gerbstoffe betont.

Inhalt: 0.75 Liter (21,45 €* / 1 Liter)

16,09 €*

Haute Vallée de Gassac Blanc 2018
IGP St. Guilhem le Désert
Mas de Daumas Gassac, Languedoc
Genialer, hoch komplexer Weißwein aus einer einzigartigen Cuvée von 25% Chardonnay, 30% Viognier, 10% Chenin Blanc und 20% Petit Manseng, plus 15% anderen Rebsorten aus den berühmtesten Anbaugebieten Frankreichs. Doch das wechselt von Jahr zu Jahr, sprich es ist nie das Gleiche. Im Bukett ist er eher verhalten, aber am Gaumen startet ein spektakulärer Fruchtauftakt mit enormer Saftigkeit, gewaltige Tiefe, obwohl komplett trocken zeigt er süßliche Extraktnoten, mit sehr feiner, frischer Säure endet er in einem endlos langen Finale. "Einer der zehn besten Weißweine der Welt!" meint Michael Broadbent. Kann ich nur bestätigen!

Inhalt: 0.75 Liter (54,59 €* / 1 Liter)

40,94 €*

Riesling Grosses Gewächs 2018
Liebfrauenstift Kirchenstück
Weingut Gutzler, VDP Rheinhessen
Die Liebfrauenkirche steht mitten in Worms, von einer Mauer umfriedet wie ein burgundischer "clos". Vor gut 100 Jahren war die restsüß ausgebaute Liebfrauenmilch aus Riesling-Trauben so hoch geschätzt wie große Bordeaux-Gewächse. Doch nachdem der Eigentümer zugestimmt hatte, dass der Name für einen Regionalwein verwendet werden durfte, nahm das Unglück seinen Lauf. Seither steht der Name Liebfrauenmilch für billigsten, klebrig-süßen Weißwein aus Deutschland. Seit die beiden Winzer Arno Schembs und Gerhard Gutzler im Jahre 1997 dort eine Parzelle erwerben konnten, geht es wieder aufwärts mit der berühmten Lage. Sie prangt stolz auf dem Vorderetikett der Schlegelflasche mit diesem rassigen Spitzen-Riesling. Er präsentiert sich Jahr für Jahr besser+: Pfirsich und Grapefruit im Duft, saftig und rassig, mit komplexem Spiel und druckvollem Finale. Seine Stärke ist die Finesse, nicht die Kraft.

Inhalt: 0.75 Liter (33,80 €* / 1 Liter)

25,35 €*

Riesling Kabinett 2018
Scharzhofberger
Egon Müller, Wiltingen, VDP Saar
Ein Musterbeispiel für feinsten Saar-Kabinett: Die dichte, cremige, saftige Frucht zeigt eine dezente Süße, die mit enorm lebhafter Säure balanciert ist. Feinste mineralische Noten verleihen dem Kabinett eine filigrane Struktur. Er wirkt nie leicht, und schon gar nicht schwer. Er tanzt wie eine Ballerina mit müheloser Eleganz die tollsten Figuren auf der Zunge. Das verspielte, sehr lange Finale zeigt die große Langlebigkeit dieses außergewöhnlichen Weines.

Inhalt: 0.75 Liter (101,39 €* / 1 Liter)

76,04 €*

Jacko's Blend Shiraz 2014
McLaren Vale, South Australia
Geoff Merrill - Australien
Immer mehr australische Weine zeigen Weltklasse-Niveau. Der McLaren Vale Shiraz reift 30 Monate in sogenannten Hogsheads, 300 Liter großen Barriques aus amerikanischer Eiche. Im Bukett der typische Eukalyptuston großer Shiraz, sowie Cassis, Vanille, Zedernholz, Schokonoten und Würze. Am Gaumen explosive Frucht, reif und voll, mit viel Spiel und Finesse, gewaltigem Druck, großer Komplexität und feinsten Gerbstoffen. Faszinierend!

Inhalt: 0.75 Liter (22,75 €* / 1 Liter)

17,06 €*

Pinot Noir Cuvée Laurène 2015
Estate Wine
Domaine Drouhin, Oregon
Die Cuvée Laurène, benannt nach der ältesten Tochter Véroniques, ist das Flaggschiff der DDO. Die Frucht wird nach der Handlese entrappt, selektioniert und spontan vergoren. Anschließend reift der Wein in Barriques aus französischer Eiche, die zu 20% neu sind. Während des Reifeprozesses sucht Véronique die Fässer aus, deren Wein sich durch besondere Tiefe, Länge und Komplexität aufweisen. Im Bukett zeigt der Wein ein vielschichtiges Aroma von dunklen Kirschen und Heidelbeeren, feine Kräuterwürze, untermalt von floralen Noten und einem Hauch Orangeblüten. Am Gaumen begeistert die herzhafte Frucht perfekt gereifter Krachkirschen, sanft und seidig gleitet er über die Papillen, ohne Ecken und Kanten füllt er jeden Winkel des Gaumens aus, bleibt dabei dicht und kompakt, und endet nachhaltig mit langem Finale ohne jede Schwere. Hochelegant, verspielt, von grioßer Komplexität und Tiefe. Ein Wein von einer begnadeten Kellermeisterin.

Inhalt: 0.75 Liter (110,48 €* / 1 Liter)

82,86 €*

Equinoxe rosé 2019
AC Côtes de Provence
Château Ferry Lacombe
Schon die Flasche zeigt, dass dies ein außergewöhnlicher Wein ist! Die Cuvée aus Syrah (40%), Grenache und Cinsault ist ein Ausbund an Eleganz, wie man sie sonst nur bei großen Rotweinen findet. Im Duft zunächst eher floral, schön aber unspektakulär. Am Gaumen ein zarter Sauerkirschauftakt, der dann aber enorm an Tiefe und Dichte gewinnt. Ein toller Schmelz begleitet die Frucht, hinzu gesellt sich eine expressive Mineralität. Sehr dicht am Gaumen, das Finale zieht sich endlos lang. Die perfekte Balance zwischen Winzer und seinem Terroir, zwischen Frucht und Mineralität, zwischen Tiefe und Eleganz. Einfach ein ganz großer Wein.

Inhalt: 0.75 Liter (31,20 €* / 1 Liter)

23,40 €*

Reserve Malbec 2018
BIO
Reserve Malbec 2018
Uco Valley, Mendoza
Domaine Bousquet, Argentinien
Wie in Südamerika üblich reifen Reserva-Weine in Barriquefässern. Bei Bousquet bleiben sie mindestens 10 Monate bis zu einem Jahr in kleinen Fässern aus französischer Eiche. Enorm dichte, undurchdringliche, tiefdunkle Farbe. In der Nase fleischige und würzige Aromen, mit zarten Röstnoten. Sehr viel feinstes Tannin gibt ihm die Möglichkeit, 8 bis 10 Jahre zu reifen. Doch die opulente Frucht und seine herrlich balancierte Kraft lassen ihn schon heute zu einem Hochgenuss werden.

Inhalt: 0.75 Liter (15,53 €* / 1 Liter)

11,65 €*

Besondere Empfehlungen von Master of Wine Frank Roeder und seine Lieblingsweine

Wein des Monats Oktober

Herzhafter, trockener Rotwein aus dem Languedoc mit vielen Facetten!

Sonderangebote

%
5+1 Bellini Cipriani 12/2021
The Original Harry's Bar Cocktail
Viticoltori Ponte, Veneto
Jetzt in der 5+1 Aktion besonders günstig! 6 Flaschen kaufen, nur 5 bezahlen! Das Original von Cipriani - erfunden 1936 in Harry's Bar in Venedig, ist bis heute ein Klassiker, der nirgendwo besser schmeckt als am Ort seiner Erfindung. Dieser Bellini nach dem Rezept von Cipriani, kommt dem Original aber verdammt nahe! Köstlicher Pfirsisch-Saft mit der unterstützenden Wirkung der Perlen aus Prosecco ergibt ein Erfrischungsgetränk mit nur 5,5% Alkohol. Verführerisch fein, nie zu süß, mit dem Gummibärchen-Effekt: Hat man mal damit angefangen, nippt man immer wieder am Glas bis es leer ist!

Inhalt: 1 Liter

49,95 €* 59,94 €*

%
5+1 Chardonnay Pimpala Road 2017
South Australia
Geoff Merrill - Australien
Jetzt in der 5+1 Aktion besonders günstig: 6 Flaschen kaufen, nur 5 bezahlen! Ein super delikater Chardonnay, der sich durch einen großartigen Trinkfluss auszeichnet. Saftige, intensive Boskop-Apfelfrucht, mit zartem Schmelz und super Balance. Mundfüllend ohne jede Schwere, mit anregendem, fruchtbetontem Finale von beeindruckender Länge. Genauso wie sein rotes Pendant: Geniale Preis-/Genussrelation!

Inhalt: 1 Liter

46,30 €* 55,57 €*

%
5+1 Shiraz Pimpala Road 2017
South Australia
Geoff Merrill - Australien
Jetzt in der 5+1 Aktion besonders günstig: 6 Flaschen kaufen, nur 5 bezahlen! Ein Musterbeispiel dafür, warum australischer Shiraz weltweit so beliebt und erfolgreich ist: Betörender Duft nach Johannisbeeren und Gewürzen, zart unterlegt mit Noten von Bourbon-Vanille. Am Gaumen eine intensive, perfekt gereifte Frucht, weich, ja geradezu samtig. Trotz der Opulenz am Gaumen wirkt der Wein nie zu schwer. Die Reife in Holzfässern aus amerikanischer Eiche verleiht ihm seine betörende Struktur. Einer der Lieblingsweine unserer Kunden!

Inhalt: 1 Liter

46,30 €* 55,56 €*

News

Neuer aufregender Wein vom Ätna: Passione von Theresa Eccher

1. Oktober 2020 | News
NEU: Wunderschöner Rotwein mit der eruptiven Kraft des Ätna. Der Passione ist ein köstlicher Einstieg in die Welt der Ätna-Weine

Flaccianello 2017: Ab sofort lieferbar

17. September 2020 | News
Nach dem sensationellen Erfolg des 100 Punkte Weins Flaccianello 2016 ist ab sofort der Jahrgang 2017lieferbar.

Entdeckung: BIO Châteauneuf-du-Pape von der Domaine La Fagotière

30. Juni 2020 | News
Das war keine einfache Übung! Seit unser Châteauneuf-du-Pape Erzeuger im Preis-Einstieg - die Domaine de Nalys - den Besitzer wechselte
Zurück | Weiter